BVV Leistungsstützpunkt Volleyball

futsal nürnbergDer SV Schwaig hat im November 2014 das Prädikat „BVV Leistungsstützpunkt männlich“ als einziger Verein in Nordbayern verliehen bekommen. Die Nachwuchsarbeit der Volleyball-Abteilung des SV Schwaig steht seit 2010 unter dem Motto „Der Jugend ein Netz“. So versuchen wir Kinder und Jugendliche nicht nur für den Volleyball-Leistungssport zu begeistern, sondern auch gezielt zu fördern. Die Würdigung dieser Arbeit durch den Bayerischen Volleyball-Verband durch die Verleihung des Prädikates ist besondere Ehre, Herausforderung und Auftrag zugleich.

Sponsoringbedarf

Durch die Verleihung des Prädikats „BVV Leistungsstützpunkt“ sieht sich der SV Schwaig in seinen Bemühungen in der Jugendarbeit bestärkt. Steigender Bedarf an Übungsmaterialien (Bälle, Netze, etc.), Spielerbekleidung (Trainingsanzüge, Trikots, etc.), Übungsleiter-Honoraren und Fahrtkosten (zu Punktspielen, Turnieren und Freizeiten) können nur über ein entsprechendes Sponsoring gedeckt werden.

Nutzen für den Sponsor

  • Sponsoren können mit dem Titel „Partner des BVV Leistungsstützpunkts SV Schwaig Volleyball“ werben
  • Werbeflächen auf der Spielerkleidung, auf Werbebanden und der Homepage
  • Weitere Möglichkeiten können nach Absprache festgelegt werden

Kontakt

Hans-Peter Ehrbar
SV Schwaig e.V. – Volleyballabteilung – BVV Leistungsstützpunkt
Mittelbügweg 11
90571 Schwaig
Tel.: 0170 2030147
volleyball@sv-schwaig.de
> www.sv-schwaig-volleyball.de

MHW-Cube-Racing-Team

Olympia Mountainbike

Bild aus der Saison 2014 (Foto: MHW-Cube-Racing-Team)

Das MHW-Cube-Racing-Team ist ein junges Nachwuchsteam mit 9 Mountainbike-Fahrern im Landeskader und 3 Fahrern in den Klassen U15 bis U23 im Nationalkader. Wir haben es aus eigener Kraft geschafft mit jungen Menschen in den letzten 12 Jahren bis auf diesen Level zu kommen. Nun benötigen wir finanzielle Unterstützung, um unseren Weg nach Rio zu schaffen.

Sponsoringbedarf

Wir sind auf der Suche nach potenten und sportbegeisterten Firmen, die uns finanziell unter die Arme greifen. Ein entsprechendes Sponsoringkonzept besteht. Pakete können individuell verhandelt werden.

Nutzen für den Sponsor

  • Lokale und internationale Präsentation
  • Imagegewinn durch Sponsoring eines olympischen Sports

Kontakt

MHW-Cube-Racing-Team
Michael Weber
Schulgasse 22
74547 Enslingen
Tel.: 07906 8438
michl-sports@web.de
> http://www.mhw-cube-racing-team.de

Badminton für Kids – Kids für Badminton

ESV  Flügelrad e.V.

Daniel Kroll (10 Jahre) auf einem Turnier in Brandenburg (Foto: Dimitri Kroll)

Der ESV Flügelrad e. V. widmet sich dem Nachwuchsleistungssport und der Förderung von jungen Talenten. Einerseits möchten wir den Badmintonsport bekannter machen, andrerseits möchten wir Talente entwickeln und sie auf den Leistungssport vorbereiten. Dazu kooperieren wir sehr stark mit dem Badminton Nachwuchsleistungszentrum in Nürnberg, um unseren Athleten eine bestmögliche Ausbildung zu garantieren. Wir möchten Kinder schon früh im Grundschulalter durch Sichtungen für den Badmintonsport gewinnen und sie in die Deutsche Nationalmannschaft oder in die Bundesliga zu bringen. Durch die Kooperation mit der Bertolt-Brecht-Schule als Eliteschule des Sports und Badminton Landesleistungsstützpunkt haben wir einen starken Partner für die Förderung unserer Talente.

Sponsoringbedarf

Wir sind auf externes Sponsoring angewiesen um unsere Materialkosten, Honorarkosten und vor allem die Ausgaben für die Lehrgänge und Turniere zu bezahlen. Für uns kann es nicht sein, dass Kinder aufgrund ihrer sozialen Situation nicht am Leistungssport teilnehmen können. Hierfür brauchen wir starke Partner. Für eine dreijährige Zusammenarbeit liegt der Sponsoringbedarf bei 1000 € pro Jahr, um die Kinder bestmöglich fördern zu können.

Nutzen für den Sponsor

  • Trikotwerbung auf den Shirts von Bambinis bis einschließlich U17
  • Präsentationsmöglichkeit auf den alljährichen Nürnberger Badminton Stadtmeisterschaften
  • Verlinkung und Nennung auf der vereinseigenen Facebook- und Internetseite
  • Spieler-Patenschaft im Nachwuchsbereich

Kontakt

ESV Flügelrad e. V.
Lukas Gunzelmann
Finkenbrunn 145
90469 Nürnberg
Tel.: 09170 2231
lgunzelmann@onlinehome.de
> https://badmintonnuernberg.wordpress.com/

NWS Racing Team

NWS Racing Logo

NWS Racing Logo

Das NWS-Racing-Team ist ein im Jahr 2013 gegründetes Motocross-Team, das an verschiedenen Rennserien (unter anderem dem ADAC MX-Masters im Junior Cup) erfolgreich teilnimmt. Besonders wichtig ist dem Team die Jugend- und Nachwuchsförderung im Motocross-Sport. Die jungen und motivierten Fahrer konnten in der abgelaufenen Saison diverse Lauf- und Tagessiege einfahren und platzierten sich so in der Jahreswertung unter den Besten 5. Dank der erfolgreichen Saison konnte das Team auf sechs Fahrer aufgestockt werden.

In der Saison 2015 werden die Fahrer vom NWS-Racing Team bei folgenden regionalen, nationalen und internationalen Rennserien starten:

  • ADAC Nordbayern MX- Cup
  • Nord- und Südbayernserie
  • MSR Serie
  • Thüringen Meisterschaft
  • Deutscher Motocross Pokal MX-2
  • Deutsche Jugend Meisterschaft 85ccm
  • Jugend Europameisterschaft 85ccm

Sponsoringbedarf

Das Team sucht für die Saison 2015 noch finanzielle oder materielle Unterstützung, um die laufenden Kosten für Trainingslehrgänge, Lizenzgebühren, Startgelder, Team-Bekleidung, Ersatz- und Verschleißteile usw. decken zu können. Auch Sponsoringbeträge in geringer Höhe (ab 100 Euro) sind herzlich willkommen.

Nutzen für den Sponsor

Als Gegenleistung bietet das Team die Anbringung von Firmenlogos auf dem Team-Dekor am Motorrad, auf den Fahrerhemden, auf der Team-Bekleidung, auf den Transportern und Anhängern und auf Werbebannern an. Alle Sponsoren werden außerdem auf der Homepage www.nws-racing.de veröffentlicht.

Weitere Werbeanbringungen oder Aktionen sind nach Absprache gerne möglich.

Kontakt

NWS Racing Team
Wolfgang Neudecker
Schwarzenbach 15
91315 Höchstadt/Aisch
Tel.: 0151 11688210
nws-racing@gmx.de
> www.nws-racing.de

Fränkische Schweiz Fußball Camp 2015

Logo Fränkische Schweiz Fußball Camp

Logo Fränkische Schweiz Fußball Camp

Ausdauer, Teamgeist und Fairness stehen im Sport neben Spaß an erster Stelle. Genau diese Aspekte sollen Kindern beim „Fränkische Schweiz Fußball Camp 2015“ vermittelt werden. 2014 wurden über 130 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren von unseren erfahrenen Vereinstrainern betreut. Die Kinder konnten sich im vergangenen Jahr zwischen drei Camps in der fränkischen Schweiz entscheiden:

  • Moggast / Ebermannstadt (60 Teilnehmer)
  • Bayreuth (40 Teilnehmer)
  • Forchheim (36 Teilnehmer)

Damit auch 2015 das Fußball Camp durchgeführt werden kann, sind die Veranstalter auf der Suche nach Sponsoren oder Partnern, die das Projekt mit einer Geld- oder Sachspende unterstützen. Natürlich werden im Gegenzug die Sponsoren auf Plakaten, Flyern und sozialen Netzwerken genannt als offizielle Sponsoren präsentieren.

Bisher wurde das Projekt ausschließlich von der act.³ GmbH getragen und durch private Sponsoren gefördert. Eines der wichtigsten Ziele ist es, auch Kinder von finanziell schwächeren Familien willkommen heißen zu können. Daher sind die Veranstalter für jegliche Unterstützung dankbar. Werden genug Sponsoren gefunden, werden die Teilnahmegebühren in Höhe von 49 Euro vollständig an die Philipp-Lahm-Stiftung gespendet.

Sponsoringbedarf

Geld- und Sachspenden, jede Spende wird geschätzt

Nutzen für den Sponsor

  • Bekanntgabe auf Flyern und Poster in der Region Nürnberg, Erlangen, Ebermannstadt und Bayreuth
  • Steigerung des Bekanntheitsgrades
  • Unterstützung eines sozialen Projekts (Teilnahmegebühr wird an die Philipp-Lahm-Stiftung gespendet)

Kontakt

act.³ GmbH
Lucas Grundei
Adi-Dassler-Straße 1
91075 Herzogenaurach
Tel.: 09132 75761
Julia.Hoffart@externals.adidas.com
> http://fsfussballcamp.de

Radrennen „Rund um die Nürnberger Altstadt“ 2015

Impressionen vom Altstadtrennen 2014 (Foto: SportService der Stadt Nürnberg)

Impressionen vom Altstadtrennen 2014(Foto: SportService der Stadt Nürnberg)

Das Radrennen “Rund um die Nürnberger Altstadt”, seit Jahrzehnten eines der größten Radsportevents Bayerns, findet am 17. Mai 2015 zum dritten Mal als Finaletappe mit dem Zieleinlauf der Bayern Rundfahrt statt. Durch diese Kooperation mit dem wichtigsten deutschen Mehretappenrennen im Profi-Radsport treffen auch im nächsten Jahr, zum 25 jährigen Jubiläum, wieder einige der weltbesten Radprofis in der Frankenmetropole aufeinander.

Mit rund 400 Teilnehmern und circa 40 000 bis 60 000 Zuschauern ist das Rennen “Rund um die Nürnberger Altstadt” das wichtigste Ereignis für (Rad-)Sportbegeisterte in der Region. Wie in den letzten Jahren beinhaltet das sportliche Programm neben dem Rennen der Profis auch “Jedermannrennen”, das “Run and Bike” sowie einen Triathlon. Außerdem gibt es ein attraktives Rahmenprogramm mit Siegerehrungen, Showeinlagen, Bewirtung und Informationsständen für die Zuschauer und Gäste.

Sponsoringbedarf

Für die Organisation und das sportliche Rahmenprogramm mit Zusatzveranstaltungen werden insgesamt mindestens 20 000 Euro benötigt. Sponsoringpakete mit entsprechenden Gegenleistungen können ab 2 500 Euro erworben werden. Die Pakete können individuell zusammengestellt und vereinbart werden.

Nutzen für den Sponsor

“Rund um die Nürnberger Altstadt” ist ein Event von überregionalem Interesse und bietet Sponsoren die Möglichkeit, effizient und gezielt ein großes Publikum zu erreichen. Gewährleistet wird dies außerdem durch die Bayern Rundfahrt, die ebenfalls für eine starke Medienpräsenz und großes Zuschauerinteresse sorgt. Desweiteren bietet das Radrennen sehr gute Rahmenbedingungen, um sich im B2B-Bereich anderen Sponsoren und Unternehmen zu präsentieren und mit diesen in Kontakt zu treten.

Ganz nach den Vorstellungen und Mitteln der Sponsoren können verschiedene Module aus Sponsorenpaketen gewählt werden, die eine individuelle Bewerbung des eigenen Produkts, der eigenen Dienstleistung oder des eigenen Unternehmens zulassen. Beispiele sind:

  • Print (Flyer, Plakate, Anzeigen in Tages- und Veranstaltungszeitungen, Pressemappen, Briefbögen, etc.)
  • Werbedurchsagen
  • Infostände auf Aktionsflächen
  • Bandenwerbung
  • Präsenz auf der Veranstaltungswebsite

Kontakt

SportService der Stadt Nürnberg
Jürgen Thielemann
Marientorgraben 9
90402 Nürnberg
Tel.: 0911 231-3136
sportservice@stadt.nuernberg.de
> www.altstadtrennen.de

Sportlerehrung 2014

Medaille Sportlerehrung

Die Medaille für die Sportlerehrung(Foto: Stadt Nürnberg – SportService)

Die Stadt Nürnberg ehrt etwa 120 Sportlerinnen und Sportler mit besonderen Erfolgen im Wettkampfjahr 2014 aus verschiedenen Wettkampfklassen (Allgemeine Klasse, Junioren, Jugend und Schüler, Senioren und Menschen mit Behinderung). Der Oberbürgermeister begrüßt im feierlichen Rahmen und gibt einen Überblick über das Sportjahr 2014.

Zusammen mit dem Sportbürgermeister überreicht er dann Plaketten und Urkunden. Außerdem werden 3-4 hochrangige Funktionäre für ihre langjährigen Verdienste um den Sport mit der Silbernen Ehrennadel der Stadt Nürnberg ausgezeichnet.

Besonders herausgehoben werden die Ehrungen von Sportlerin und Sportler des Jahres, sowie der Mannschaft des Jahres. Im Anschluss lädt der Oberbürgermeister zu einem Stehempfang ein. Zur Sportlerehrung 2014 und dem Empfang werden über 300 Personen aus Sport, Wirtschaft, Politik und der Medienlandschaft erwartet.

Sponsoringbedarf

  • 2000 Euro für Saalmiete, Technik, Catering, Grafik- und Druckkosten, etc.
  • 500 Euro für die Einbindung des Sponsors in die Sonderehrungen

Nutzen für den Sponsor

  • Die Sponsoren haben die Möglichkeit, sich in der Ehrenhalle, vor dem Eingang in den Historischen Rathaussaal und im Historischen Rathaussaal mit dem Platzieren ihrer Promotiondisplays und Werbeaufstellern in geeigneter Form zu präsentieren und zu informieren.
  • Im Historischen Rathaussaal wird das Programm der Ehrung und die Liste der Geehrten ausgelegt, auf welchen das Firmenlogo der Sponsoren deutlich sichtbar aufgedruckt wird.
  • Auf eine Rückprojektionswand werden Bilder der zu ehrenden Sportlerinnen und Sportler geworfen. In einer Zeitdauer von mindestens 15 Minuten vor Beginn der Ehrung wird der Schriftzug „Sportlerehrung der Stadt Nürnberg 2014 projiziert – Hier kann dem Eintrag mit freundlicher Unterstützung der Namenszug und das Logo des Sponsors folgen.
  • Im Internetauftritt des SportService wird die Sportlerehrung in Wort und Bild dargestellt. Dabei kann auch auf das Engagement des Sponsors für die Sportlerehrung hingewiesen werden. An dieser Stelle besteht die Möglichkeit der Verlinkung zum Sponsor.

Kontakt

SportService der Stadt Nürnberg
Jürgen Thielemann
Marientorgraben 9
90402 Nürnberg
Tel.: 0911 231-3136
sportservice@stadt.nuernberg.de
> www.nuernberg.de/internet/sportservice/ehrungen_sportlerehrung.html

Sponsoren für den DJK Bayern Nürnberg

wappenDer DJK Bayern Nürnberg e.V. ist ein kleiner, in Johannis ansässiger Sportverein, der 1923 als „DJK Bayern Sportabteilung des Kath. Jungmännervereins St. Anton“ gegründet wurde. Der DJK sucht dringend Sponsoren, um die Angebote für junge Sportler fortführen zu können. Insbesondere finanzielle Unterstützung im Fußball-Bereich ist nötig, damit der Vorstand seine Ziele erreichen kann und Kinder aus der Region im Verein weiterhin qualitativ hochwertigen Sport ausüben können.

Sponsoringbedarf

Zu den nötigen Anschaffungen gehören die Ausrüstungen zum Training und Spiel. Unter anderem werden Trainingsanzüge für die Jugend sowie unseren Herren und Damenmannschaften, Trikots für die Jugend und Damenmannschaften, Trainingsausrüstungen wie Hütchen oder Bälle, Spielbälle für die einzelnen Mannschaften, 2 Kleinfeldtore mit Rädern und 2 Großfeldtore mit Rädern benötigt.

Nutzen für den Sponsor

  • Werbeaufdruck auf den Trainingsanzügen sowie Trikots
  • Erwähnung auf der Homepage (derz. in Arbeit) und auf der Facebookseite
  • Werbebande auf den Hauptplatz des Vereins (monatliche Miete wird jedoch verlangt)
  • Werbung beim vereinseigenen Schaukasten
  • weiter Werbeaktionen nach Absprache möglich

Kontakt

Michael Lößl
DJK Bayern 1923 Nürnberg e.V.
Christoph-Weiß-Straße 5
90419 Nürnberg
Tel.: 0160 93833136
m.loessl@gmx.de
> djkbayern.mein-verein.de